Bronze bei den Bundesmeisterschaften

Unsere sehr junge Schülerliga Truppe belegte beim Bundesfinale am Faaker See den ausgezeichneten 3.Platz.

In der Vorrunde erreichten die Jungs den 2.Platz hinter dem späteren Sieger aus Klagenfurt. Das Spiel gegen Klagenfurt ging mit 1:0 verloren!

Im Semifinale verloren unsere Burschen gegen den Finalisten aus Wien (Austria Wien) mit 5:1. Im kleinen Finale gegen das BRG Steyr konnte ein 2:0 Rückstand aufgeholt werden und das Elfmeterschießen konnten wir dann für uns entscheiden.

Werbeanzeigen